Rhetorik für Gespräch, Telefon, Schriftliches

Mit dem Modul Rhetorik unterstützen Sie die positive Außenwirkung Ihrer Praxis. Sie fühlen sich sicher, auch in schwierigen Situationen souverän zu reagieren. Sie verbessern Sie Ihre Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, argumentieren geschickter und treten überzeugender auf. Erleben Sie den Zusammenhang zwischen Wirkung, Persönlichkeit und Sprache.

Inhalte des Seminars Rhetorik

  • Grundlagen der Kommunikation
    • Informationsverarbeitung/Wahrnehmung: Das Modell der drei Filter
    • So steuern wir unser Verhalten
    • Die vier Seiten einer Nachricht
  • Körpersprache gezielt wahrnehmen und steuern (Blickkontakt, Mimik, Gestik)
    • Ausstrahlung, Auftreten, Authentizität
  • Die Wirkung von Stimme und Sprache
    • Sprechtechnik (Sprechtempo, Stimmodulation, Intonation, Aussprache, Pausen)
  • Ausdruck

    • Rhetorische Stilmittel, Dramaturgie
    • Argumentationsformen
    • Killerphrasen und Reaktionsmöglichkeiten
  • Konstruktives Feedback
  • vermeiden häufiger rhetorischer Fehler
  • Der erste Eindruck wirkt
  • Ihr Meldeton für den ersten positiven Eindruck
  • Gesprächsatmosphäre schaffen
  • Haltung: Ihre positive Einstellung zum Anrufer ist hörbar
  • Zielgerichtete Gesprächsführung
  • Methode des aktiven Zuhörens anwenden
  • Gespräche professionell und souverän beenden

Methoden

  • Impulsvortrag
  • Praxis-Beispiele
  • Praxisübungen
  • konstruktives Feedback
  • Maßnahmenplan zur Nachhaltigkeit